23.02.2018   19.30 Uhr

Mashed Potatoes & the Greenhorns

Finest Soul, Funk, Rhythm‘n‘Blues

 

James Brown, Aretha Franklin, BB King, Al Jarreau, The Blues-Brothers und Ray Charles sind nur einige Interpreten auf der Songlist der Kult-Formation, die sich jährlich einmal trifft, um ihren alten Sound wieder aufleben zu lassen.

Zwölf Musiker, bestehend aus vier Bläsern Traugott Jäschke (sax), Wolfgang Hutterer (tp), Christian Walter (sax), Frank Burges (tb), Gesang Alex Teubner, Sandra Hinkelmann, Carmen Gencer, Gitarre Michael Weigert, Schlagzeug Christoph Cramer, Percussion Romin Katzer, Bass Armin Rech und Keyboards Werner Kandzora.

Durch das umfassende Programm, die vielfältigen musikalischen Möglichkeiten und viel Spaß auf der Bühne bringt die Band nach kurzer Zeit jeden Zuschauer zum Tanzen, daher ist der Kulturraum für dieses Konzert auch unbestuhlt.

 

 

Eintritt: Kategorie T/K

 

ONLINE-TICKETS (mit Servicegebühr)