11.05.2018   19.30 Uhr

ErzählBühne Michl Zirk: Kino im Kopf

Der lange Erzählabend im PZ-Kulturraum

 

Der Laufer Erzählkunsttag „Kino im Kopf“ hat sich in den letzten Jahren als voller Erfolg herausgestellt. Da die Laufer Märchentage nun nicht mehr stattfinden, tritt der Erzählkunsttag nicht nur in große Fußstapfen, sondern hält auch das Fähnlein des freien mündlichen Erzählens in Lauf aufrecht. Die Zuhörer haben damit die Chance, das Pendant zur schriftlichen Literatur kennen zu lernen und damit das Erzählen nicht nur als Kunstform, sondern auch als eine der ältesten Kulturtechniken zu erfahren.

Der lange Kino im Kopf-Erzählabend bietet die Möglichkeit, Tormenta Jobarteh, Andrea Gonze und Michl Zirk nicht nur mit unterschiedlichen Geschichten, sondern auch in ihrer je eigenen Erzähl-Art zu erleben. Umrahmt werden die Erzählungen mit Musik von Barbara Rotter  (Weigendorf) an der elektrischen Geige.

 

 

Eintritt: Kategorie III

 

ONLINE-TICKETS (mit Servicegebühr)